gegenwind.overblog.com

Das etwas andere Meinungsblog

Erfreuliches

Veröffentlicht am 15. September 2016 von Storchnixe in Fundsachen

Wenn  Trump  seine  Politik  genauso  gut  ist.........

Wenn Trump seine Politik genauso gut ist.........

Kommentare

Die AfD ist die Maus, nicht der Elefant

Veröffentlicht am 14. September 2016 von Storchnixe in Parteien

Warum machen wir Demokraten uns so oft so klein? Wir haben die Mittel, die AfD zu entlarven. Wir sollten sie nutzen - mit mehr Mumm.

tagesspiegel.de

Wer heißt WIR ?  CDU & SPD ?  Und  Ihr  seit  Demokraten  ?  Nein  Ihr  seit  Verbrecher  und  Halunken  die  das  Volk  ausbeuten  zugunsten  anderer !  Ihr  unterdrückt  euer  Volk,  wählt  euch  selber  und  wer  anderer  Meinung  ist,  wird  Mundtot  gemacht.  Schon  der  Honeckerstaat  hatte  euch  westdeutschen  Politbonzen  in  der  Hand  mit  den  Stasiakten !  Das  Politbüro  hätte  euch  um  neue  Milliardenkredite  immer  wieder  auf's  neue  auspressen  können,  wie  eine  Zitrone !  Aber  hoffen  wir  das  gerechtere  Zeiten  kommen  werden,  wo  jeder  CDU / SPD  Bonze  an  jedem  einzelnen  Ast  hängen  wird !  Und  ja,  noch  habt  IHR  die  Mittel;  Ellenbogenmentalität,  Machtmissbrauch,  Geld  was  ihr  euch  nehmt.  Es  bleibt  zu  hoffen,  das  die  AfD  nicht  käuflich  sein  wird  und  euer  schmutziges  Spiel  mitmacht.

Kommentare

Wolfgang Schäuble macht es noch mal

Veröffentlicht am 14. September 2016 von Storchnixe in Politiker

Es ist nicht zu glauben und eine ungeheure Provokation für jeden Steuerzahler ! Dieser Spinner und Tattergreis hat schon längst jeglichen Realitätssinn verloren über die Staatsfinanzen ! Der Schuldenberg wächst immer weiter, und bei Schäuble sprudeln angeblich die Steuerüberschüsse ! Wovon so frage ich mich, leben seine Asylschmarotzer die mittlerweile je nach BL mehr Geld in den Arsch geblasen kriegen, als ein deutscher H4 Empfänger ? Schäuble sollte sich mit seinen 73 Jahren vom Acker machen. Wir brauchen einen richtigen Finanzminister der Durchblick hat und keinen Finanzjongleur ! Und woher wolle er denn wissen, das seine CDU zu 100% nächstes Jahr weitermacht ? Es stinkt schon wieder nach Wahlbetrug !

 

Kommentare

Petry beklagt Merkels Kinderlosigkeit

Veröffentlicht am 14. September 2016 von Storchnixe in Politik

Frauke Petry ist geschieden, mit ihrem Ex-Mann hat sie vier Kinder im Alter von 4 bis 14 Jahren. Die AfD-Chefin sieht darin offenbar einen Vorteil für ihr politisches Engagement. Sie nimmt es auch zum Anlass, um Bundeskanzlerin Angela Merkel für ihre Politik zu kritisieren. "Ich habe vier Kinder, Angela Merkel hat keine.

n-tv.de

Ähm Frauke, halt mal schön Deine Füße still ! Lässt Dir 4 Kinder machen; und was ist nun mit dem leiblichen Vater ? Toll, 4 Kinder an den Hacken zu haben, die nun ohne ihren leiblichen Vater aufwachsen. Und was solle nun der Vorwurf ? Jeder der im kap. Wirtschaftsystem aufwächst weiß, das Kinder nicht nur ein Klotz am Bein bedeuten, sondern auch ein Armutsrisiko bedeuten. Was ist mit Dir liebe Frauke, wenn die AfD genauso schnell wieder verschwindet ? Dann ist Dein Pöstchen auch weg; und der Traum von fetten Diäten genauso. Zudem ist bei Frau Merkel mit ihren über 60 Lentzen nun auch der Zug zum Kindermachen abgefahren !

Kommentare

Nachdenkliches

Veröffentlicht am 14. September 2016 von Storchnixe in Fundsachen

Noch  so  ein  Drecksack,  der  den  Geldhals  nicht  vollkriegt ! 

Kommentare

Sie ist die linke Helene Fischer

Veröffentlicht am 14. September 2016 von Storchnixe in Idiotisches

Ähm,  dieses  Tattowierte  Weibstück  mit  Helene  Fischer  zu  vergleichen,  ist  mehr  wie  dümmlich  und  voll  daneben:

Da  hat  Helene  Fischer  in  jeder  Hinsicht  mehr  zu  bieten !  Schon  die  vielen  Tattos  dieses  ominösen  Wesens  zeigen,  wessen  Geistes  Kind  sie  ist.  Total  abstoßend !  Eine  linke  Dreckratte  die  auf  Krawall  gebürstet  ist.  Sowas  hat  im  TV  nichts  zu  suchen. 

Kommentare

Nachdenkliches

Veröffentlicht am 14. September 2016 von Storchnixe in Fundsachen

Die  Herrschaften  In  Brüssel  kochen  doch  gern  ihr  eigenes  "Süppchen"  was  die  EU  hinterher  auslöffeln  darf ! 

Kommentare

Nachdenkliches

Veröffentlicht am 13. September 2016 von Storchnixe in Fundsachen

Die  Gamebrille  sollte  man  besser  durch  Scheuklappen  und  einer  rosa  Brille  ersetzen.  Die  Rechtssprechung  hierzulande  lässt  nämlich  zu  wünschen  übrig !

Kommentare

Erfreuliches

Veröffentlicht am 13. September 2016 von Storchnixe in Fundsachen

Na  das  wollen  wir  auch  hoffen !  Finger  weg  von  dem  roten  Knopf  der  Selbstzerstörung !

Kommentare

Glaubwürdigkeitsprobleme der Linken

Veröffentlicht am 13. September 2016 von Storchnixe in Parteien

Ja  da  ist  wohl  was  wahres  dran.  Aber  bedanken  könne  sich  die  linke  bei  Frau  Merkel.  Denn  die  hat  ja  förmlich  mit  ihrer  Ausländerpolitik  die  AfD  erst  so  richtig  hoffähig  gemacht.  Und  was  versucht  nun  gerade  die  linkspartei  ?  Nach  links  blinken,  und  nach  rechts  abbiegen !  Das  geht  nicht  gut  Frau  Wagenknecht .  Das  Solidaritätsgetue  scheint  vorbei  zu  sein.  Wer  Weltoffen  und  vermeintlich  tolerant  für  alles  sein  will,  was  bei  uns  einfällt,  wird  sein  blaues  Wunder  noch  erleben.  Schluß  mit  dem  Weltsozialamt  und  die  Durchfütterung  GR  nur  damit  dieser  Euro  erhalten  bleibt.  Und  die  Umverteilung  von  oben  nach  unten  kann  in  diesem  Weltwirtschaftssystem  auch  nicht  funktionieren !  Wir  Ostdeutschen  haben  vor  26  Jahren  einen  schweren  Fehler  gemacht.  Früher  oder  später  wäre  der  Westen  auch  auf  die  Schnauze  gefallen.  Eine  andere,  bessere  DDR  würde  uns  gut  tun.

Kommentare

Asselborn fordert Ausschluss Ungarns aus der EU

Veröffentlicht am 13. September 2016 von Storchnixe in Europa

Ja nur zu; die Ungarn' werden sich bedanken, wenn sie keine Horrenden Mitgliedsbeiträge jedes Jahr an Brüssel abdrücken müsse. Das wiederum könne aber sehr zum Nachteil mal wieder für die restliche EU werden insbesondere für Deutschland. Gerade erst ist GB aus der EU ausgetreten; zumindest was des Volkes Willen angeht. Und, ist der EU Austritt entgültig vollbracht, wird dies nach Aussage von Schäuble uns teuer zu stehen kommen. Denn Brüssel wolle auf nichts verzichten, was Mitgliedsbeiträge angeht. Und im übrigen; müsse die EU zum Tummelplatz für alle Asylschmarotzer verkommen ? Ungarn geht mit gutem Vorbild voran. Schade das die restliche EU diesem Beispiel nicht folgt. Dafür werden wir noch bitter bezahlen ! Und dieser Asselborn hatte doch schonmal solch eine bescheuerte Meinung von sich gegeben. Ja dieser Clown sitzt in Brüssel und lebt von anderen ihren Steuergeldern !

Kommentare

Was passiert, wenn Clinton ausfällt?

Veröffentlicht am 12. September 2016 von Storchnixe in Welt

Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton hat nicht nur eine Lungenentzündung, sie hat auch versucht, die Krankheit zu verheimlichen. Jetzt wird in den USA munter spekuliert.

n-tv.de

Hm  nunja,  ein  heikles  Thema.  Ist  es  ernst,  oder  hat  Hillary  nun  keine  Lust  mehr  und  will  es  anderweitig  abbiegen ?  Klar  wäre  ich  auch  dafür,  wenn  es  Trump  machen  würde.  Hoffentlich  zieht  er  nun  nicht  auch  noch  in  letzter  Minute  den  Schwanz  ein !  Aber  was  wäre  wenn  ?  Müsste  es  im  Notstand  dann  nicht  doch  noch  Obama  weitermachen ?  Denn  ein  Land  wie  die  USA  ohne  Präsidenten  könne  ich  mir  nicht  vorstellen.  Warum  müsse  ein  US  Staatsoberhaupt  stark  und  gesund  sein ?  Man  möge  sich  diese  Hirngreisen  Vollspacken  in  Berlin  mal  anschauen.......Schäuble  im  Rollstuhl  und  über  70  Jahre  alt;  Merkel  als  500%  Wendehals  aus  dem  Politbüro  der  DDR  und  Kreml-liebling,  die  schon  zwei  Kanzlerschaften  hinter  sich  hat..........2017  wird  sie  wohl  auf  bitten  ihrer  Minister  weitermachen  bis  sie  80  ist !

Kommentare

Ende der Kuschelzone für ARD und ZDF

Veröffentlicht am 12. September 2016 von Storchnixe in Medien

Für seinen Vorstoß, ARD und ZDF zu einer einzigen Fernsehanstalt zu fusionieren, findet Bayerns Ministerpräsident und CSU-Chef Horst Seehofer schnell Unterstützer.

handelsblatt.com

Kann  dieses  wiederliche  Stinktier  Seehofer  überhaupt  nur  noch  einen  klaren  Gedanken  fassen,  oder  ist  seine  hohle  Birne  nur  noch  auf  dumm  rumsabbern  programmiert ?  Wenn  Seehofer  und  die  anderen  Befürworter  meinen,  das  sich  die  GEZ  Gebühr  dadurch  senkt,  haben  die  sich  gewaltig  in  den  Finger  geschnitten.  Es  ist  schon  ein  Armutszeugnis,  das  die  Politik  sich  nicht  in  der  Lage  sieht,  diese  vollkommen  überhöhte  Gebührenordnung  einen  Riegel  vorzuschieben.  Denn  die  GEZ  Bosse  meinen  ja,  solange  die  Menschen  über  das  Internet  TV  und  Radioprogramme  empfangen,  könne  man  weiter  abkassieren !  Allerdings  möchte  ich  den  Chefs  der  Sendeanstalten  auch  keinen  Honig  um  den  Bart  schmieren !  Denn  wer  meint,  das  Andy  Borg  mit  Mitte  50  zu  alt  sei  für  den  Musikantenstadl,  scheint  nicht  ganz  dicht  zu  sein !

Kommentare

Die Stromkonzerne müssen endlich aufwachen

Veröffentlicht am 12. September 2016 von Storchnixe in Wirtschaft

Ich  meine,  die  Stromkonzerne  müssen  nicht  erst  aufwachen.  Schon  alleine  aus  reiner  Profitgier,  sind  die  immer  hellwach.  Und  solange  die  Wirtschaftstreue  CDU / SPD  hier  noch  den  Ton  angibt,  brauch  sich  kein  Konzern  Gedanken  machen.  Zudem  sitzen  hochrangige  Politiker  mit  in  den  Aufsichtsräten  der  Konzerne.  Und  die  sorgen  auch  im  Eigeninteresse  dafür,  das  der  "Rubel"  rollt.  Auch  wenn  die Energiekonzerne  sich  von  Kohle  und  Gas  verabschieden,  wird  sich  das  Augenmerk  auf  erneuerbare  Energien  richten.  Das  heißt  also  zumindest  auf  Wind,- Solarenergie.  Wodurch  Gas  ersetzt  wird,  bleibt  fraglich.......Aber  noch  gibt  es  ja  Oel.  Auf  irgendeine  Weise  wird  sich  das  Volk  schon  melken  lassen,  und  die  Wirtschaftselite  dabei  schonen !  Billiger  wird  es  jedenfalls  im  Kapitalismus  nicht.  Hoffentlich  bricht  sich  das  System  bald  das  Genick !  Sonst  kann  die  Unterschicht  zusehen,  wo  sie  bleibt !

Kommentare

Geflüchtete Lehrer sollen wieder Lehrer werden

Veröffentlicht am 12. September 2016 von Storchnixe in Deutschland

Unter den Flüchtlingen in Deutschland sind auch viele Lehrer, die in ihrer Heimat schon unterrichtet haben - und in vielen Regionen in Deutschland gibt es Lehrermangel.

deutschlandfunk.de

Achja  ?  Und  wie  sollen  die  geflüchteten  sich  vor  unseren  Kindern  als  Lehrer  hinstellen  ?  Etwa  so:

Bei  solchen  anblicken  lernt  man  nichts,  sondern  bekommt  das  kalte  Gruseln !  Sowas  hat  in  deutschen  Schulen  nichts  zu  suchen  !  Stattdessen  sollte  man  sich  im  Bildungsministerium  mal  fragen,  warum  hierzulande  kaum  ein  DEUTSCHER  noch  Lehrer  werden  wolle.  Irgendetwas  stimmt  da  nicht !

Kommentare

Nachdenkliches

Veröffentlicht am 12. September 2016 von Storchnixe in Fundsachen

Es  wird  in  jeder  Hinsicht  weiter  abwärts  gehen ! 

Kommentare

Nachdenkliches

Veröffentlicht am 12. September 2016 von Storchnixe in Fundsachen

...........ist  halbes  Leid ! 

Kommentare

Nachdenkliches

Veröffentlicht am 11. September 2016 von Storchnixe in Fundsachen

Beides  ist  zum  Scheitern  verurteilt !

Kommentare

Zum Überleben muss sich Europa neu erfinden

Veröffentlicht am 11. September 2016 von Storchnixe in Europa

Ein stures "Weiter so" kann sich die Europäische Union nicht mehr leisten. Europa hat nur eine Zukunft, wenn es offener, liberaler und experimentierfreudiger wird – und auf seine Unterschiede setzt.

Welt.de

Solange  sich  in  Deutschland  politisch  nicht  radikal  etwas  bewegt,  wird  es  "ein  immer  weiter  so"  auch  weiterhin  geben.  Und  die  Einschüchterungstaktik  der  Staatsgewalt  und  Politik  gegen  andersdenkene  lässt  nichts  gutes  erahnen.  Viele  deutsche  sehnen  sich  nach  besseren,  guten  alten  Zeiten  zurück;  mit  D - Mark  und  ohne  Asylpest !  Deutschland  wird  auch  vollends  zum  kompletten  Zahlmeister  verdonnert !  Großbritannien  hat  den  Schrottreifen  Kahn  namens  EU  verlassen.  Aber  die  EU / Deutschland  wird  nicht  dadurch  besser,  wenn  sie  offener  wird.  Damit  öffnen  wir  allen  Asylschmarotzern  und  der  damit  verbundenen  Kriminalität  nochmehr  Tür  und  Tor.  Und  zum  herumexperimentieren  haben  wir  kein  Geld.  Ich  setze  da  lieber  auf  die  sozialistische  Planwirtschaft;  jedes  Land  müsse  Grenzen  wieder  aufbauen,  wie  es  einst  die  DDR  auch  hatte !

Kommentare

Petry warnt vor Bürgerkrieg in Deutschland

Veröffentlicht am 11. September 2016 von Storchnixe in Politik

Na  Frauke,  was  muß  ich  denn  da  lesen ?  Höre  ich  da  so  etwas  raus,  als  wenn  Dein  Höschen  feucht  wird  und  Du  kneifen  willst  ?  Was  meinste,  warum  immermehr  Wähler  zur  AfD  stehen ?  Ich  hoffe,  die  AfD  steht  nun  auch  zu  ihren  Worten  etwas  gegen  die  Überfremdung  zu  tun  und  gegen  den  Euro !  Klar  wird  es  schwer  sich  gegen  Merkel,  die  SPD  und  gegen  die  Wirtschaft  zu  stellen.  Wie  angesehen  waren  einst  mal  die  Piratenpartei !  Und  nun ?  Gestern  musste  man  lesen,  das  sich  die  Ex  Chefin  Marina  Weißband  aus  dem  Staub  gemacht  hat;  klammheimlich  ist  die  aus  der  Partei  ausgetreten.    Viele  Protestwähler  sehen  aber  nun  in  der  AfD  ihre  einzigste  Hoffnung.  Aber  Bürgerkrieg ?  Bei  dem  Volke,  das  meint,  wasch  mir  den  Pelz,  aber  mach  mich  nicht  nass ???  Vielleicht  gehen  bald  10 000de  auf  die  Straße;  einen  Umbruch  wird  es  nicht  geben.  Merkel's  Taktik  mit  der  SPD  wird  aufgehen  uns  weiter  zu  verarschen !

Kommentare

Nachdenkliches

Veröffentlicht am 11. September 2016 von Storchnixe in Fundsachen

Seit  wann  kommt  der  Knochen  zum  Hund ? 

Kommentare

Obama ruft Nation zur Einheit auf

Veröffentlicht am 11. September 2016 von Storchnixe in Welt

Tja  mittlerweile  kocht  die  Gerüchteküche  schon  seit  Jahren  hoch.  Irgendetwas  ist  an  diesem  Geschehniss  faul.  Was  andere  dazu  meinen,  möchte  ich  mal  außen  vor  lassen.  Für  mich  steht  fest,  das  dieser  Anschlag  in  einem  über  viele  Jahre  aufgestauten  Hass  der  arabischen  Welt  sich  gegen  die  USA  entlud.  Es  lässt  sich  eben  nicht  jedes  Land  von  den  USA  vorschreiben,  was  sie  zu  tun  oder  zu  lassen  haben.  Und  Schuld  sind  die  Amis  auch  noch  von  einer  anderen  Seite;  nämlich  das  sie  Multikulti  ins  Land  lassen.  Da  holt  man  faktisch  sich  den  Terror  mit  ins  Land.  Und  unsere  Bundesregierung ( die  sich  selber  wählt )  fängt  schon  genauso  an.  Die  ersten  Anschläge  hatten  wir  ja  schon.  Was  ich  allerdings  nicht  verstehe;  warum  hat  Bush  jr.  den  Irak  widerrechtlich  überfallen ?  Osama  bin  Laden  der  sich  zu  dem  Anschlag  bekannte  mit  seinem  Terrornetzwerk  Al Kaida,  lebte  doch  im  Afghanisch - Pakistanischen  Raum.  Von  daher  könne  man  meinen,  das  der  11.09.01  inszeniert  wurde  um  einen  Krieg  gegen  den  Irak  ( aus  Gnatz ) zu  rechtfertigen.  Für  mich  ist  das  aber  größenwahnsinnige  Kriegstreiberei !

Kommentare

Diese Scheidung wird teuer für Deutschland

Veröffentlicht am 10. September 2016 von Storchnixe in Europa

Nach dem Brexit steige Deutschlands Anteil an der Wirtschaftskraft der Rest-EU auf 25 Prozent statt heute 21 Prozent. Als Folge sei auch mit einer "Erhöhung des deutschen Anteils an der Finanzierung des EU-Haushalts um rund 4,5 Milliarden Euro jeweils für die Jahre 2019 und 2020" zu rechnen.

Spiegel.de

Päh,  was  geht  uns  die  freie  Entscheidung  der  Briten  etwas  an ?  Warum  sollen  wir  dafür  bluten ?  Es  wird  Zeit,  das  das  deutsche  Volk  der  Politik  auf's  Dach  steigt !  Dann  müsse  Brüssel  eben  mit  einigen  Milliarden  weniger  auskommen,  was  die  sonst  anderen  Ländern  in  den  Arsch  geblasen  haben.  Die  Entscheidung  der  Briten  war  nur  Folgerichtig.  Schluß  mit  der  Brüsseler  Bevormundung,  Schluß  mit  dem  Europamist,  und  Schluß  mit  Asylschmarotzerpolitik !  Wenn  eine  Mietpartei  aus  einem  Haus  auszieht,  müssen  die  anderen  Mieter  ja  auch  nicht  deren  Miete  mitbezahlen  nur  weil  die  Wohnung  leer  ist.  Da  hat  der  Vermieter  Pech  gehabt.  Gäbe  es  bei  uns  Demokratie,  sollten  wir  es  den  Briten  gleichtun !

Kommentare

Lustiges

Veröffentlicht am 10. September 2016 von Storchnixe in Fundsachen

  Ich  schmeiß  mich  wech,  und  mach  mich  voll !

Kommentare

"Seehofer ist die Abrissbirne der Demokratie"

Veröffentlicht am 10. September 2016 von Storchnixe in Politik

Ähm  Demokratie  ?  Was  ist  das  denn  bitteschön  in  einem  Land,  wo  es  auf  der  einen  Seite  unermesslichen  Reichtum  und  auf  der  anderen  Seite  bittere  Armut  gibt ?  Und  das  in  ein  und  demselben  Land !  Demokratie  sieht  anders  aus;  Echte  Wahlen,  Mitbestimmung  des  Volkes  etc.  Mir  kommt  da  aber  gerade  der  Gedanke  wenn  Seehofer  nach  Berlin  geht,  und  den  Bayerischen  Kanzlerkandidaten  stellt........Neulich  war  zu  lesen ( und  auch  die  Forderung )  es  müsse  eine  Bundesweite  CSU  geben !  Das  wiederum  wäre  der  totale  Sprengstoff  für  Merkel  und  der  SPD,  wenn  die  CSU  sich  mit  der  AfD  zusammenschließen  würden !  Bis  jetzt  jedenfalls  ist  die  jetzige  Regierung  die  Abrissbirne  Deutschlands.  Uns  droht  eine  Überfremdung  ungeahnten  Ausmaßes  samt  einer  Vermuselung !

Kommentare
<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>