gegenwind.overblog.com

Das etwas andere Meinungsblog

gesellschaft

Wir müssen lernen, grenzenlos zu denken

Veröffentlicht am 26. September 2016 von Storchnixe in Gesellschaft

In der Flüchtlingsdebatte geht es nicht um das „Ober“, es geht um die „Grenze“. Die Menschen wollen Sicherheit, man sollte das nicht verspotten. Aber nationale Abschottung bietet keinen Schutz. Nein, wir müssen lernen, vernünftig zu denken. Jeder denkt...

Post lesen

Flüchtlingbürgen zahlen länger als vereinbart:

Veröffentlicht am 26. September 2016 von Storchnixe in Gesellschaft

In Hessen haben sich rund 30 Flüchtlingshelfer dazu bereit erklärt, die Patenschaft für syrische Flüchtlinge zu übernehmen. Doch jetzt sollen sie viel länger für den Lebensunterhalt der Geflüchteten aufkommen als ursprünglich vereinbart. Es gibt aber...

Post lesen

Mehrheit der Deutschen findet "Deutschsein" toll

Veröffentlicht am 16. September 2016 von Storchnixe in Gesellschaft

Ja dann muß man sich aber wundern, warum der deutsche ( dumme ) für seine Nationalität kaum etwas tut ! Warum sind soviele deutsche gleichgültig, wenn soviele Asylschmarotzer sich hier breitmachen können, die wir ohnehin kaum wieder loswerden ? Warum...

Post lesen

AfD-Anhänger werden rechter, ärmer und leben im Osten

Veröffentlicht am 24. August 2016 von Storchnixe in Gesellschaft

Komisch, ich könne mich aber daran erinnern, vor einigen Wochen in den Medien gelesen zu haben, das AfD Anhänger klug, gut gebildet sind, und studiert haben. Ja was stimmt denn nun ? Die einzigste Wahrheit die wohl übrig blieb, das diese hohe Anzahl der...

Post lesen

"Auch in unserer Gesellschaft sind Frauen Objekt des Blickes"

Veröffentlicht am 21. August 2016 von Storchnixe in Gesellschaft

Ja natürlich ist das auch bei uns so, und nicht nur hier, sondern in vielen Länder dieser Welt; und auch Frauen drehen sich nach Männer um. Das ist wohl auch das natürlichste unter uns Menschen. Die gegenseitigen Geschlechterblicke reichen in kürzester...

Post lesen

Die Deutschen sitzen zu viel – und bewegen sich nicht

Veröffentlicht am 8. August 2016 von Storchnixe in Gesellschaft

Tja das ist eben der bequeme deutsche was sich auch politisch widerspiegelt. Man läuft lieber mit rosa Brille und Scheuklappen herum anstatt zu erkennen, was in Staate Deutschland überhaupt los ist. Darum geht der großteil auch nicht auf die Straße. Es...

Post lesen

Deutsche fürchten den Kontrollverlust des Staates

Veröffentlicht am 12. Juli 2016 von Admin in Gesellschaft

Deutsche fürchten den Kontrollverlust des Staates

Was heißt denn Kontrollverlust wenn man dieses Bild sieht: Kontrolle, über was, oder besser gefragt, über wem denn ? Ängste vor Terrorismus habe ich bis jetzt überhaupt nicht ! Wenn schon eher vor dem totalen sozialen Abstieg und ein restlichen Leben...

Post lesen

Mehrheit wünscht stärkere Polizei in Deutschland

Veröffentlicht am 11. Juli 2016 von Admin in Gesellschaft

Ja klar, die dumme Mehrheit mal wieder ! Auf sowas kann ich aber gerne und dankend verzichten angesichts der Brutalität bei Demos gegenüber andersdenkener ! Die Polizei sind meiner Meinung nach die Staatsbüttel und Handlanger dieses derzeitigen deutschen...

Post lesen