gegenwind.overblog.com

Das etwas andere Meinungsblog

Libyer bereiten sich auf die Flucht nach Europa vor

Veröffentlicht am 25. September 2016 von Storchnixe in Welt

Die UN berichtet, dass etwa 230.000 Libyer auf Listen stehen, wonach sie nach Italien auswandern wollen. Das Land ist seit dem Sturz von Gaddafi zerstört. Viele Libyer sagen, es sei ihnen früher wesentlich besser gegangen.

DWN.de

Eigentlich  müsse  man  die  USA  dafür  in  den  Arsch  treten  und  zur  Verantwortung  ziehen !  Überall  wo  der  Scheiß  Ami  seine  Finger  drin  hatte,  herrscht  Chaos.  Aber  wenn  230 000  Libyer  abhauen,  davon  wird  das  Land  auch  nicht  besser !  Da  müsse  ein  neuer  Herrscher  her.  Den  Scheiß  Amis  geht  es  nur  um  Kriegstreibereien !  Schauen  wir  auch  mal  in  den  Irak  ohne  Saddam  Hussein,  oder  Ägypten  ohne  Mubarak......Diktatoren  müssen  nicht  zwangsläufig  schlechte  Politik  machen.  Das  sieht  man  auch  in  Russland  wo  sich  viele  Menschen  an  gute  alte  Sowjetzeiten  zurück  erinnern;  oder  auch  an  die  DDR.  Klar  hat  das  Politbüro  ihr  Volk  um  ihren  Fleiß  beschissen,  aber  was  ist  heute ?  Mit  Deutschlands  Steuergelder  wird  die  halbe  Welt  versorgt !

Kommentiere diesen Post