gegenwind.overblog.com

Das etwas andere Meinungsblog

Nach der Willkommenskultur brauchen wir nun eine Abschiedskultur

Veröffentlicht am 25. Juli 2016 von Admin in Sonstige - freie Themen

Gute Idee, nun stellt sich aber die Frage, wie das aussehen soll ? Mit Speck und reich bewirtetem Tisch hat man die Asylschmarotzer empfangen und bewirtet. Ich glaube aber kaum, das die meisten Asylanten von daher wieder gehen wollen. Oder hat die Politik ein Joker im Ärmel in Form eines Geldkoffers ? Aber da sich die Abschiedskultur auf die Terroranschläge bezieht, darf ich annehmen, das diejenigen die gehen möchten, soviele wie mögliche deutsche mit in den Tod nehmen wollen. Hätte ich politisch in Punkto Sicherheit was zu sagen; ich wüsste was ich täte. Aber Frau Merkel interessiert ja das nicht, wieviele deutsche ausgerottet werden. Sie selber hat ja ihre Butler die einkaufen gehen und auch ansonsten lässt sich Merkel in einer gepanzerten Karrosse durch die Gegend juckeln

Kommentiere diesen Post